Claudia Cremer - Biografin + Ghostwriterin

Über mich

Claudia Cremer

Portrait-Foto: Claudia Cremer
© Kuhweide Fotografie, Köln

geb. 1966 | verheiratet

Mit dem Schreiben von Biografien und biografischen Geschichten habe ich im Familienkreis angefangen und dabei festgestellt, wie groß der Erfahrungsschatz eines jeden Menschen ist - und wie wertvoll. Das war der Anstoß für mich, Biografin zu werden.

Ich habe deutsche und englische Literaturwissenschaften in Aachen studiert und neben dem Lesen von Literatur immer auch selbst geschrieben. In verschiedenen Schreibkursen und Workshops habe ich eigene Geschichten verfasst - manche sind völlig meiner Fantasie entsprungen, andere haben einen stark autobiografischen Hintergrund. Das Leben schreibt eben die besten Geschichten!

Das biografische Schreiben ist mein Beruf geworden, und jetzt kann ich mir keine bessere Tätigkeit mehr vorstellen, als Menschen zuzuhören und ihre Lebensgeschichte aufzuschreiben.


Pressestimmen

Eine Biographie zu schreiben, ist wie ein Langstreckenlauf
inspire pr
Exklusives Interview mit der Biografin Claudia Cremer von Silke Brügel (Geschäftsführerin der inspire pr GmbH).
Hier der Link zum Interview

Oma, erzähl doch mal! (WDR 5)
Radio-Sendung der Reihe "LebensArt" vom 12.12.2012 
„Oma, erzähl doch mal!“ war das Thema der Sendung LebensArt beim WDR 5, an der ich am 12. Dezember 2012 als Studiogast mit viel Freude teilgenommen habe. Wir haben uns darüber unterhalten, wie wichtig es ist, dass Großeltern ihre Kindheitserinnerungen und Erlebnisse an ihre Enkelkinder weitergeben.

Wer schreibt, der bleibt (WDR 4)
Radio-Sendung der Reihe "In unserem Alter" vom 16.10.2010 von Hansjürgen Milhan
Interview mit der Biografin Claudia Cremer. Ein Ausschnitt aus der Sendung.
Hören Sie hier das Interview

Geschichten, die einmalig sind (Kölner Stadtanzeiger)
Von Barbara aus der Wiesche
Sie kann sich selbst zurücknehmen und gut zuhören – eigentlich die Idealbesetzung für jemanden, dem Menschen ihre Lebensgeschichte anvertrauen. Wenn sie reden, übernimmt Claudia Cremer die Chronistenrolle.
Lesen Sie hier den vollständigen Artikel aus dem Kölner Stadtanzeiger

Immer mehr Menschen möchten ihre Biografie erstellen (lassen).
(Online PR & Social Media News - Autorenportal)

PR Agentur: Dr. Gestmann & Partner
Die selbst erlebte Geschichte in Form einer privaten Autobiografie festzuhalten, hat sich zum nachhaltigen Trend entwickelt. Nicht jeder indes ist ein Profi-Schreiber. Claudia Cremer, die in Köln als Biografin und Ghostwriterin tätig ist, veröffentlicht daher seit neuestem in ihrem Blog (www.cremer-biografien.de) immer wieder konkrete Tipps, Tricks und Texte zu den Themen Schreiben, Kreativität und Biografien.
Lesen Sie hier den vollständigen Text

Liebe in Zeiten des Krieges (WAZ)

Von Rusen Tayfur
Wie aus zwei eng beschriebenen Blöcken, jahrzehntelang im Keller vergilbt, ein Buch wurde.
Lesen Sie hier den vollständigen Artikel aus der WAZ (pdf)

Zeilen von Liebe und Verrat (NRZ)
Von Ann-Kathrin Brocks
Autobiografischer Roman einer mittlerweile verstorbenen Sterkraderin ist jetzt im Handel erhältlich – anrührende und bewegende Zeilen über Liebe und Verrat, Trauer und Hoffnung, Leben und Tod.
Lesen Sie hier den vollständigen Artikel aus der NRZ